Konfirmation

Ihr Kind möchte sich konfirmieren lassen? Wir freuen uns!

Seit 2013 haben wir in unserer Kirchengemeinde den Konfirmandenunterricht vom zweijährigen Modell auf ein einjähriges Modell umgestellt.

Das heißt: Mit ca. 13 Jahren (meistens in der 7.Klasse) melden sich die Konfirmanden zum Unterricht an. Sie werden dann wie bisher mit ca. vierzehn Jahren konfirmiert. Der Konfirmandenunterricht beginnt nach den Sommerferien und endet im Juni kurz vor den Sommerferien.

Der Konfirmandenunterricht findet an einem Wochenende im Monat (freitags 16.00 - 20.00 Uhr oder sonnabends 9.30 - 13.30 Uhr) statt.

Zu den Konfirmandenwochenenden kommen Projekte wie z.B. die gemeinsame Vorbereitung eines Gottesdienstes und Anfang des Jahres eine viertägige Freizeit hinzu. Die Projekte können auch in die Herbst- oder Osterferien fallen.

Der Anmeldetermin wird auf unserer Homepage, im Gemeindebrief und im Kirchen-Schaukasten veröffentlicht.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Taufbescheinigung mit, oder, wenn jemand noch nicht getauft ist, die Geburtsurkunde.

Falls sie zu dem neuen Modell Fragen haben, rufen Sie uns gerne an:

Pastorin Ruth Stalmann-Wendt, Tel. 04168 - 900 059, Diakon Niklas Nadolny, Tel. 0176-47603786.

 

Weitere  Infos zur Konfirmation gibt es im Kirchenkreis.