Aktuelles

"SpätStück" für junge Erwachsene

|   News aus Elstorf

Diakonin Friederike Nadolny startet mit neuem Programm wieder durch.

Gemeinsam brunchen, neue Leute treffen, quatschen, singen, beten und ein Kurzvortrag/ -input von wechselnden Referenten! Das "Spätstück" richtet sich an junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren im Kirchenkreis Hittfeld.

Ein gemeinsamer Brunch ist zurzeit  coronabedingt nicht möglich. Deshalb ging es am 14. Februar um 11:00 Uhr mit einem Podcast los.Thema:  „Zwischen Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank". Referentin war Nicole Kotzerke.

Friederike Nadolny hofft, dass die weiteren geplanten Termine real im Paulushaus Buchholz stattfinden können, immer um 11:00 Uhr und mit leckerem Brunch. Begleitend soll es immer einen Podcast geben.

21. März: Liebe – von Schmetterlingen und Mischlingskötern. Mit Kirsten Anderfuhr-Kuk.
25. April: Social Media Detox. Mit Julia Nadolny.
9. Mai: Glauben im Alltag. Mit Rainer Koch.
20. Juni: Vielfalt biblisch. Mit Franziska Feldmann.

Weitere Informationen und Kontaktdaten gibt es hier


Die Podcasts findet man bei Spotify, Apple Music und deezer. Einfach den Namen "SpätStück - Der Podcast" eingeben. Bei Instagram ist er unter jungeerwachsene_evjuhit eingestellt.

Zurück
Im ersten Podcast am 14. Februar geht es Friederike Nadolny um das Thema „Zwischen Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank.“ Foto: N. Nadolny.